Ernteaussichten für den Jahrgang 2012 im Markgräflerland

Die Aufnahme entstand am Mittwoch, dem 29. August 2012 – dem gleichen Tag, an dem das Markgräflerland von einem heftigen Unwetter mit schwerem Hagel heimgesucht wurde. Seither hat sich die Situation in manchen Bereichen verändert, auch wenn der äußerste Südwesten des Landes nicht so stark betroffen ist, wie andere Teile des Markgräflerlandes.

Betriebsporträt Weingut Köpfer im Markgräflerland

Betriebsporträt Weingut Köpfer

Die Badische Zeitung in Freiburg hat die aktuellen zahlreichen Auszeichnungen für die Wein des Weingutes Köpfer als Anlass für ein Betriebsporträt genommen. Unter dem Titel „Bio-Weine der weltweiten Spitzenklasse aus Grunern” zeichnet BZ-Autorin Sabine Model ein einfühlsames Porträt des Bioweinbau-Pioniers.

Den ganzen Artikel vom 4. August 2012 kann man hier im Online-Angebot der Badischen Zeitung nachlesen oder hier auf der Website des Weingutes Köpfer als PDF herunterladen.

Neuer Weinshop im Weingut Köpfer

Weinshop im Weingut Köpfer

Auch das Weingut Köpfer hat jetzt einen modernen Weinshop mit Warenkorbsystem. Statt wie bisher eine Bestell-Liste auszufüllen, können nun aus den verschiedenen Rubriken Weine ausgewählt und in den Warenkorb gelegt werden. Es werden sowohl der Gesamt-Warenwert angezeigt, als auch die Versandkosten.

Anlass für die Umstellung waren unter anderem gesetzliche Bestimmungen, die seit dem 1. August gelten. Aber auch der Wunsch, den Kunden das Einkaufen noch leichter und bequemer zu gestalten. Schon bisher wurde die Bestellmöglichkeiten über das Internet rege genutzt.

Zum Angebot gehört nicht nur eine große Palette von Bioweinen, die in jüngerer Zeit wieder viele Auszeichnungen erhielten, sondern auch konventionell erzeugte Weine aus der Erzeugergemeinschaft.

Einladung zur Weinbergsführung im Weingut Kaufmann

Familie Kaufmann

Das Weingut Kaufmann in Efringen-Kirchen im Markgräflerland lädt für Sonntag, 2. September 2012 um 11 Uhr zur diesjährigen Weinbergsführung ein. Auf der zirka dreieinhalbstündigen Wanderung durch den Efringer Ölberg entlang des Panoramawanderweges erfährt man viel Wissenswertes über den ökologischen Weinbau.

Die Trauben sind dann kurz vor der Ernte und man kann den Reifezustand sehen. Mit dem Refraktometer werden die Oechsle gemessen, an verschiedenen Stationenkann man die Durchwurzelung des Bodens und die Einsaat zwischen den Rebzeilen begutachten.

Unterwegswedeb verschiedene Weine degustiert, im Weingut zurück gibt es einen Imbiss. Unkostenbeitrag 10.- Euro.
Anmeldung telefonisch unter 07628/2256 (ab 26. 08. 2012) oder jederzeit per Email: weingut.kaufmann@web.de.

Herzliche Grüße,
Ihre Familie Kaufmann

Ebringer Weintage vom 17. bis 19. August 2012

Vom 17. bis 19. August 2012 finden die Ebringer Weintage statt. Die Eröffnung findet am Freitag um 19 Uhr mit der Markgräfler Weinprintzessin statt, dann präsentieren die Weingüter aus der Region ihre Weine und Sekte in historischen Höfen und in festlich und einladend geschmückten Lauben, darunter auch das ECOVIN-Weingut Mißbach.

Veranstaltungsort: In der Talhauser Straße, Schlossplatz, 79285 Ebringen

Gutsfest im Weingut Zähringer am 19. und 20. Juni

Gutsfest im Weingut ZähringerDas diesjährige Gutsfest im Weingut Zähringer in Heitersheim findet am 19. und 20. Juni statt.

Am Samstag beginnt das große Sommerfest im historischen Innenhof mit live Musik, Tanz und kulinarischen Leckerbissen um 18.00 Uhr. Am Sonntag findet der Tag der offenen Türe von 11 bis 21 Uhr statt, mit Kellerführungen, Musik, Wein und kulinarischen Leckerbissen. Um 15 Uhr leitet Paulin Köpfer eine Weinbergswanderung mit Vesper (Kostenbeitrag für die Wanderung 12,50 € pro Person, Anmeldung erwünscht).