Die jungen Bio-Weißweine probieren….

Bärlauchbutter

Die einfachen Genüsse sind oft die besten: Die neuen, jungen Bio-Weißweine aus Baden zum Beispiel kann man bestens zu einem frischen Bauernbrot mit einem dezenten Aufstrich von Bärlauchbutter probieren. Nur leicht gesalzen und im Aroma ein hach von Knoblauch, das passt besonders gut zu einem gekühlten Gutedel, Weißburgunder und vielen anderen.

Wenig Vorbereitung, geringer Aufwand, großer Genuss. Hier gibts ein Rezept dazu: Bärlaucharoma konservieren 2: Bärlauch-Butter | testschmecker.de.