ECOVIN auf der BIOFACH 2017

Mit 12 Weingüter ist ECOVIN auf der diesjährigen Fachmesse BioFach vom 15. bis 18. Februar 2017 in Nürnberg vertreten. In der Halle 7 Stand 841 präsentiert sich als einziger Betrieb aus Baden das Weingut Zähringer. Die Messe ist nur dem Fachpublikum zugänglich.

Spannende Messetage auf der ProWein 2013

ECOVIN Baden auf der ProWein 2013

Von spannenden Begegnungen und guten Gesprächen berichtet Paulin Köpfer von der ProWein-Messe in Düsseldorf. Der Vorsitzende von ECOVIN Baden ist für den Regionalverband und auch für das Weingut Zähringer am ECOVIN-Gemeinschaftsstand (06 – H129). Zwar sei die Zahl der vertretenen Einzelhändler etwas geringer, weil der Messetermin in diesem Jahr in der geschäftsreichen Karwoche liege. Aber die vertretenen Einzelhändler zeigten ebenso wie Besucher aus den verschiedensten anderen Gruppierungen – Fachhändler und Gastronomen, Naturgroßhändler und Vertreter von Hotelketten – großes Interesse am Thema Biowein.

Ein Trend, der jetzt schon feststellbar sei: Auch die Ausstattung der Bioweine ist in diesem Jahr ein wichtiges Thema. Sie soll modern sein und die hohen Qualitätsansprüche der Biowinzer wiederspiegeln, berichtet Paulin Köpfer.

Die ECOVIN-Winzer aus Baden sind auf der diesjährigen ProWein gut vertreten, aus Baden sind dabei: Weingut Abril, Weingut Lay, Weingut Klumpp, Weingut Rieger, das Staatsweingut Freiburg–Blankenhornsberg und das Weingut Zähringer. Ferner die Genossenschaften, die Mitglied sind bei Ecovin Baden: Wasenweiler Winzer, Badischer Winzerkeller, Haltinger Winzer und die WG Amoltern-Jechtingen.

ECOVIN Baden auf der ProWein 2013

ECOVIN-Betriebe aus Baden auf der BioFach-Messe

BioFach Messe 2013

Der Fachwelt präsentieren sich die badischen ECOVIN-Erzeuger auch 2013 wieder bei zwei großen überregionalen Weinmessen: Auf der BioFach in Nürnberg werden vom 13. bis 16. Februar die Betriebe Zähringer (Halle 7/7, Stand 402) aus Heitersheim und Harteneck aus Schliengen (Halle 7/7, Stand 111) ihre Bioweine vorstellen.

ECOVIN-Winzer aus Baden auf BioFach und ProWein

Von heute bis zum Samstag, 18. Februar stellen sich ECOVIN-Winzer aus Baden auf der BioFach-Messe in Nürnberg dem Fachpublikum vor. Mit dabei sind die Betriebe Zähringer (Halle 4A, Stand 421) aus Heitersheim und Harteneck aus Schliengen (Halle 7, Stand 111).

Anfang März gibts für die Fachwelt einen weiteren interessanten Termin: Auf der ProWein in Düsseldorf sind vom 4. bis 6. März die Betriebe Weingut Gallushof (Teningen-Heimbach), Weingut Klumpp (Bruchsal), Weingut Abril (Vogtsburg-Bischoffingen), Weingut Missbach (Ebringen) und Weingut Zähringer (Heitersheim) für den ECOVIN-Regionalverband mit dabei.

Badische ECOVIN-Winzer auf der BioFach in Nürnberg

BioFach 2011

Wenn sich vom 16. bis 19. Februar auf der BioFach-Messe in Nürnberg wieder Bio-Erzeuger aus der ganzen Welt vorstellen, dann sind auch badische ECOVIN-Erzeuger mit dabei. Das Heitersheimer Weingut Zähringer ist am Ecovin Stand vertreten (Halle 4A 430), das Weingut Harteneck aus Schliengen am Demeter Stand (Halle 7).

Insgesamt sind am ECOVIN-Stand sechs Betriebe aus verschiedenen Regionalverbänden zu finden. Degustationen finden an allen Tagen auf der Bühne in der Weinhalle 4A statt, am 18. Februar um 16 Uhr referieren Ralph Dejas und Dr. Stefan Rösler im BioFach Forum, Raum Prag, über das Thema „Nachhaltigkeit – ein Trendbegriff?“.

Die BioFach-Messe in Nürnberg ist eine reine Fachmesse, die zuletzt rund 2.500 Aussteller aufwies und von 43.000 Fachbesuchern aus 90 Ländern besucht wurde.