Weinlesetag im Weingut Harteneck am 1. Oktober 2016

Weinlesetag im Weingut Harteneck

Am 1. Oktober 2016 lädt das Weingut Harteneck in Schliengen im Markgräflerland ein zu einem Weinlesetag. Besucher können die Atmosphäre im Weinberg erleben, mit dem Biowinzer die Trauben schneiden und sich über die gefüllten Bottiche freuen.

Zwischendurch gibt es eine Mittagspause mit Vesper in den Weinbergen. Nach der Ernte geht es zurück ins Weingut, wo eine Kellerführung stattfindet, zum Abschluss gibt es eine Weinprobe.

Treffpunkt im Weingut Harteneck: 9.30 Uhr Mittagspaus mit Vesper, Kaffee: 12.30 Uhr
Kellerführung: ca. 16.00 Uhr Weinprobe: ca. 16.30 Uhr
Ende der Veranstaltung: 18.00 Uhr Unkostenbeitrag: 32,-€ / Person
Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 28. September 2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weinbergführung im Weingut Kaufmann am 17. Juli

Weingut KaufmannAm Sonntag den 17. Juli beginnt um 11 Uhr eine Weinbergsführung entlang des neuen Panoramaweges der Gemeinde Efringen-Kirchen und der ökologischen Weinberge des Weingutes Kaufmann. Für die Wanderung mit verschiedenen Stationen und einer Vesperpause an der Weinguts-Rebhütte sollte 4-5 Stunden eingeplant werden.

An der neu renovierten Rebhütte gibt es „Wurstsalat à la Kaufmann“ und verschiedene Salate.

Unkostenbeitrag: 8,00 Euro für Essen und Mineralwasser, die Weine und Traubensaft werden vom Weingut Kaufmann gesponsert.

Anmeldung bis 15.07.2011 unter Tel.07628/2256

Frühstück, Brunch oder doch ein Vesper zum Biowein?

Rezepte zum Biowein auf testschmcker.de

Kommt drauf an, was man daraus macht. Damit hat immer die Beton-Industrie geworben. Der Spruch – hat man ihn erst einmal verinnerlicht – lässt sich aber auf so gut wie alles anwenden: Zum Beispiel auch auf einige der Frühstücks-Rezepte, die ich gerade für eine Mini-Serie auf testschmecker.de verwendet habe.

Denn ob man zum Beispiel die herzhaften Rezept-Vorschläge fürs Frühstück macht oder für den Brunch oder gar für ein herzhaftes Vesper mit Bio-Weinen, das bleibt natürlich jedem selbst überlassen.

Meine Empfehlung für die ersten Mahlzeiten im Garten oder Picknicks im Grünen, mit einem leckeren Rivaner oder Gutedel: Das Chorizo-Tomaten-Omelett lässt sich schnell und leicht zubereiten, die gefüllten Teigtaschen passen gut in den picknick-Korb und schmecken auch kalt hervorragend.