Prämierte deutsche Bioweine im Elsass probieren

Die Besten Bioweine Baden_Württemberg 2013 – Am 1. Mai kann man die Besten-Auswahl Baden-Württemberg in Kientzheim probieren

KIENTZHEIM. Bei der 10. Präsentation der elsässischen Bioweine in Kientzheim (Frankreich) werden auch die die Sieger der Prämierung der „Besten Bioweine Baden-Württemberg 2013” erstmals öffentlich zur Verkostung bereit stehen.

Die 34 Siegerweine, die am 24. April in der Stuttgarter Umweltakademie ausgezeichnet wurden ergänzen das breite Spektrum der elsässischen Bioweine im Château de Kientzheim. Anlässlich des 10. Rendez-vous avec les Vignerons Bio’Alsace sind die Biowinzer aus Deutschland Gäste der Veranstaltung und präsentieren an einem Gemeinschaftsstand die Auswahl der Besten Bioweine Baden Württemberg 2013. Von 11 bis 19 Uhr gibt es einen Biomarkt mit musikalischer Unterhaltung, Verkostung von Bioweinen und Workshops. Die Winzer sind anwesend. Die 34 Besten Bioweine Baden-Württemberg 2013 werden an einem Sonderstand präsentiert und können probiert werden. Unter den Siegerweinen sind 22 aus dem Markgräflerland und Freiburg, 10 aus dem Bereich Kaiserstuhl und 12 aus Württemberg. Der Eintritt beträgt fünf Euro, einschließlich Degustationsglas.

Weitere Infos auch im Internet:
http://www.opaba.org/bioenalsace/10eme-rdv-avec-les-vignerons-bio-dalsace-2875.html

Bilder der Prämierung der Besten Bioweine Baden-Württemberg 2013

Oben eingeblendet sehen Sie eine Diaschau mit 60 Fotos von der Prämierung der Besten Bioweine Baden-Württemberg 2013.

Die Bilder dieses Album sind übrigens auch ständig in der rechten Seitenleiste eingeblendet. Und Sie können die Bilder hier direkt bei Flickr ansehen (Fotoschau oder Album) und ggf. herunterladen. Wir freuen uns im Gegenzug über einen Link auf unsere Website www.ecovin-baden.de.

Sollten Sie Fotos in hochauflösender Qualität für eine Veröffentlichung brauchen, dann schicken Sie bitte eine Mail an joachimott@gmx.de mit der Angabe des Mediums, wo diese Bilder veröffentlicht werden sollen.