Fachseminar biologisch-dynamischer Weinbau bei ECOVIN Baden

Fortbildung

Mit über 50 Teilnehmern komplett ausgebucht war das ECOVIN Fortbildungsseminar Ökologischer Weinbau im Bildungshaus St. Ulrich in Zusammenarbeit mit dem Beratungsdienst Ökologischer Weinbau e.V. vom 25. – 27.2.2013. Den Seminarteilnehmern aus allen deutschen Anbaugebieten sowie angrenzendem Ausland wie Südtirol wurde drei Tage lang ein dichtes Programm einschließlich gemeinsamer Weinprobe und Orgelkonzert in der Barockkirche
geboten.

Inhaltliche Schwerpunkte waren in diesem Jahr Grundlagen des biologisch-dynamischen Anbaues. Der Einsatz von Homöopathie, Tees und der biodynamischen Präparate wurde von verschiedenen Fachleuten intensiv erörtert. Teil des Programmes war auch ein Besuch auf dem Weingut Zind-Humbrecht in Türkheim, Elsass, mit Weinbergs- und Kellerführung.

Abgerundet wurde dieser Besuch nicht nur durch eine Weinprobe sondern auch ein anschließendes traditionelles Menü mit korrespondierenden Weinen.