Weinlesetag im Weingut Harteneck am 1. Oktober 2016

Weinlesetag im Weingut Harteneck

Am 1. Oktober 2016 lädt das Weingut Harteneck in Schliengen im Markgräflerland ein zu einem Weinlesetag. Besucher können die Atmosphäre im Weinberg erleben, mit dem Biowinzer die Trauben schneiden und sich über die gefüllten Bottiche freuen.

Zwischendurch gibt es eine Mittagspause mit Vesper in den Weinbergen. Nach der Ernte geht es zurück ins Weingut, wo eine Kellerführung stattfindet, zum Abschluss gibt es eine Weinprobe.

Treffpunkt im Weingut Harteneck: 9.30 Uhr Mittagspaus mit Vesper, Kaffee: 12.30 Uhr
Kellerführung: ca. 16.00 Uhr Weinprobe: ca. 16.30 Uhr
Ende der Veranstaltung: 18.00 Uhr Unkostenbeitrag: 32,-€ / Person
Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 28. September 2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Bioweinbau in Baden: Minimalschnitt

Die ECOVIN-Winzer in Baden wollen und müssen innovativ sein: Der Verzicht auf chemisch-synthetische Spritz- und Düngemittel erfordert, neue Wege zu gehen. Auch bei der „Erziehung” der Reben machen einige Biowinzer – von Forschern begleitet – Versuche, der natürlichen Wuchsform der Rebe mehr entgegen zu kommen – mit erstaunlichen Ergebnisse.

Thomas Harteneck vom Weingut Harteneck in Schliengen im Markgräflerland berichtet über seine Versuche mit dem Minimalschnitt im Spalier, einer Alternative zu der in Baden weit verbreiteten Flachbogen-Erziehung.

Weinerlebniswanderung am 17. Juli im Weingut Harteneck

Weinerlebniswanderung

Am 17. Juli veranstaltet Thomas Harteneck in Schliengen eine Weinerlebniswanderung von Bad Bellingen nach Schliengen. Der Biowinzer berichtet über den biodynamischen Weinbau sowie die Arbeiten im Weinberg. Die fünf Kilometer lange Strecke ist vorwiegend flach und auch für Familien geeignet.

Zum Abschluss findet eine kleine Weinprobe. Treffpunkt: 11.00 Uhr Rathaus Bad Bellingen
Alternativ können Besucher ihr Auto am Weingut parken und gemeinsam mit Thomas Harteneck den Zug um 10.41 Uhr ab Schliengen, Bahnhof nehmen.
Kellerführung mit Weinprobe: ab ca. 14.00 Uhr
Ende der Veranstaltung: 17.00 Uhr
Unkostenbeitrag: € 25.- / Person
Anmeldung bis spätestens Mittwoch, 13. Juli 2016. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

Weitere Infos auf www.weingut-harteneck.de

Weinpakete zum Sonderpreis

Im Weingut Harteneck gibt es für kurze Zeit einige Weinpakete zum Sonderpreis: Das  „Klein & Fein“ kostet 59 Euro plus Porto, Ersparnis 8,20 Euro. Und das Weinpaket „Prickelnder Sommer“ kommt für 78 Euro plus Porto, Ersparnis  2,60 Euro.
        

Aktionstag im Weingut Harteneck in Schliengen

Im Rahmen des von ECOVIN, dem Bundesverband Ökologischer Weinbau, initiierten Projektes „Ökologische Weinkultur“ lädt lädt das Wein und Sektgut Harteneck in Schliengen, das nach biodynamischen Richtlinien arbeitet, am 16. September ab 11 Uhr zur Wein und Traubenverkostung auf dem Gutshof ein. Die Weinerzeugung im Einklang mit der Natur zu präsentieren, steht im Mittelpunkt des Aktionstages. Interessierte haben hier die Möglichkeit zur Verkostung von verschiedenen Tafel–Traubensorten, und um 15 Uhr findet eine Kellerführung statt. Eine anschliessende Verkostung bietet Einblick in die gesamte Weinkollektion – mit dabei sind auch die ausgezeichneten Besten Bioweine Baden Württembergs 2012.

Frühjahrs-Probierpakete

Weingut Harteneck

Die meisten ECOVIN-Weingüter in Baden haben schon etliche neue Weine des Jahrgangs 2009 gefüllt. Und werden nicht müde, die Qualität und Frische der jungen Weine zu loben. Aus diesem Anlass gibts auch erste neue Probierpakete bei einigen Winzern, mit denen man sparen kann. Ein weiterer Anlass für neue Probierpakete sind die Auszeichnungen, die man bei den ersten Verkostungen dieses Jahres errungen hat. Und dann gibt es schließlich auch noch Osterpakete mit den passenden Weinen für die Festtage, im Idealfall ebenfalls zu einem Sonderpreis.

Eine Auswahl verschiedener Probierpakete findet man zum Beispiel im Weingut Harteneck (an verschiedenen Stellen).