Frühjahr & Sommer

Der Sommer ist gerade mal zwei Tage alt, aber es gibt noch einige der Frühjahrsangebote, mit denen die ECOVIN-Winzer aus Baden ihren Kunden den Mund wässrig machen wollen. Eines davon kommt vom Eichstettener Weingut Richard Schmidt.

Als 6er-Paket mit 2003er und 2004er Weinen kostet es frei Haus 46 Euro, als 12er Paket 89 Euro. Zumindest die 2004er Weine dürften nicht so schnell zur neige gehen, aber der Sonderpreis gilt sicher nicht ewig…

Lob für Zähringer-Weine

Zähringers Siegerurkunde

Die Zeitschrift Selection hat Sommerweine und Perlweine verkostet. Ein weiteres Mal hat dabei das Heitersheim Weingut Zähringer gut abgeschnitten.

Für die beiden ECOVIN-Weine 2004er Chardonnay trocken und für den 2004er Weißen Gutedel trocken gabs jeweils eine Auszeichnung mit der Bewertung „sehr gut“. Über weitere ausgezeichnete Weine kann man sich auf der Website des Weingutes informieren, das auch einen komfortablen Webshop betreibt.

Prämierter Rivaner aus Baden als Wein des Monats

Hartenecks Rivaner Der aktuelle ECOVIN-Wein des Monats kommt im Juni vom Schliengener Wein- und Sektgut Thomas Harteneck. Für den herabgesetzten Preis von 34,50 Euro erhält man ein 6er-Paket dieses Weines frei Haus.

Der Wein war bei der Verkostung der Besten badischen Bioweine als einer der besten Bioweine in der Kategorie „Leichte, trockene Weiß- und Rosé-Weine (zu leichten Vorspeisen, Salat)“ ausgezeichnet worden. Die Weine dieser Verkostung werden nach ihrer Eignung als Begleiter zu einem Menü kategorisiert.

Zu diesem Sonderpreis ist der Wein noch erhältlich bis zum 30. Juni 2005.