Frühe Ernte

In Baden deutet alles auf eine früher Ernte des Jahrgangs 2018 der Biowinzer hin. Die anhaltende Hitze und Trockenheit beschleunigt auch die Reifung der Trauben, die schon jetzt einen Vegetationsvorsprung aufweisen.

Mit der Lese der Grundweine für Sekt und der Trauben für „neuen Süßen” wird voraussichtlich schon Mitte August begonnen. Die Winzer in Baden rechnen mit guten Qualitäten und Erträgen. Auch Verluste durch die Kirschessigfliege dürften in diesem Jahr keine große Rolle spielen: Die Fliege verbreitet sich bei großer Hitze offensichtlich nicht so stark.