Weinbergsführung im Weingut Kaufmann am 8. Juli

Am Sonntag den 8. Juli findet die diesjährige Weinbergsführung im Weingut Kaufmann statt. Um 11 Uhr beginnt die Wanderung vom Weingut aus in den Efringer Ölberg. (Abholung am Bahnhof ist möglich). An verschiedenen Stationen im Weinberg fegt es dann um die Rebsorten, den Unterschied zwischen biologischem und konventionellem Weinbau, die Arbeiten mit den Reben und den Vegetationsstand.

An jeder Station werden die jeweils angebauten Rebsorte zur Degustation angeboten. Außerdem gibt es Mineralwasser und hausgemachtes Bauernbrot. Im Anschluss an die Wanderung gibt es im Weingut einen Imbiss. Die Veranstaltung dauert ca. 5 Stunden, Unkostenbeitrag € 20.
Bei Regen findet ein Betriebsrundgang mit Weinprobe statt.

Anmeldung bis zum 06.07.18, Telefon 07628/2256, E-Mail: weingut.Kaufmann@web.de