Neue Führung im Weingut Zähringer

Nach sieben gemeinsamen Jahren in der Geschäftsleitung mit Fabian Zähringer hat sich Wolfgang Zähringer im April diesen Jahres aus der Geschäftsführung zurückgezogen. Das berichtet das Weingut jetzt in seinem Kundenbrief. Der Betrieb wird jetzt in sechster Zähringer-Generation von Fabian (Inhaber und Geschäftsführer) gemeinsam mit unserem langjährigen Betriebsleiter Paulin Köpfer geleitet. Wolfgang Zähringer wird dem Betrieb als Berater und für Sonderprojekte wie z.B. Apero, Gin, Portwein „1844“, Kräuter-Likör etc. erhalten bleiben.