Gespräche in Strassburg, Berlin und Brüssel

161125_berlin

161125_bmel

161125_oettinger

Seit der Weinlese nach dem durch viele Niederschlagsperioden geprägten Sommer reisten der badische ECOVIN-Vorsitzende Paulin Köpfer und verschiedene Biowinzer zu Gesprächen mit Politikern, um mit Ihnen über Kupfer-Höchstmengen und den Einsatz von Kaliumphosphonat zu diskutieren:

– am 25. Oktober nach Strassburg zu einem Gespräch mit EU-KOmmissar Oettinger auf Initiative von MdB M. von Marschall
– am 11. November nach Berlin zu Staatssekretär Peter Bleser auf Initiative von MdB Armin Schuster
– am 16. November nach Brüssel zu einem Gespräch mit Direktor Fano von der EU-Kommission auf Initiative von Minister Peter Hauk

Eine ausführliche Pressemitteilung über die Ergebnisse folgt in Kürze.